Geocaching-Ausrüstung

Also generell bräuchte man zum Geocaching lediglich ein Gerät mit GPS-Ortungsmöglichkeit. Dabei gibt es natürlich Unterschiede, aber seit es Smartphones gibt, braucht man echte GPS-Geräte immer weniger, aber im unwegsamen Gelände und im dicht bewachsenen Wald kommt man um ein richtiges GPS nicht herum.

Was nutze ich als GPS?

  • als „Profi“-GPS habe ich das Garmin Oregon 450 mit OSM Karten
  • für das alltägliche Unterwegs ein Samsung Galaxy S4,
    auf dem die App c:geo läuft, alternativ auch CacheSense

Was nutze ich in Sachen Beleuchtung?

  • LedLenser T7
  • Fenix Stirnlampe HP11
  • Lightway LED Stablampe 10W Cree LED von Aldi für 20€, und auch wenns viele jetzt nicht glauben, heller als die beiden oberen

Was braucht man sonst noch so?

  • natürlich eine Menge an Batterien für GPS und Beleuchtung, wenn man zB nachts unterwegs ist und da hab ich mittlerweile nen riesen Park an Sanyo AA und AAA Eneloops
  • und natürlich Outdoor-Kleidung für gute und schlechte Zeiten :-)

Kommentare sind geschlossen